Fulda: Bibliothek des Bischöfl. Priesterseminars 

Informationen zur Bibliothek
Buch und Bibliothek haben in Fulda eine uralte Tradition, die alsbald nach der Gründung der Benediktinerabtei Fulda im 8. Jh. einsetzt; das Skriptorium gelangte früh zu großer Blüte, die Bibliothek zu einem für das Mittelalter erstaunlichen Umfang (vielleicht 2.000 Bände). Das 15. und das 16. Jh. brachten Verluste, im Dreißigjährigen Krieg ist die Bibliothek verschollen.
So stellt die heutige Bibliothek des Priesterseminars / Theol. Fakultät Fulda lediglich einen Ausschnitt aus der langen und verwickelten fuldischen Bibliotheksgeschichte dar: Fürstbischof Heinrich VIII von Bibra (1759-1788) ließ in den Jahren 1771 bis 1778 in der Nähe des berühmten barocken Domes (Bild 01) ein eigenes, freistehendes Gebäude für die von ihm geplante "Öffentliche Bibliothek Fulda" errichten (Bilder 02 und 03), in dem Bücherbestände aus verschiedenen, im Bistum Fulda bestehenden kirchlichen Körperschaften vereinigt wurden (etwa 15.000 Bände); Baumeister: Karl Philipp Arnd.
Mit der Säkularisation im Jahre 1803 kamen diese Bestände in staatliche Hand, sie bilden den historischen Grundbestand der heutigen Hochschul- und Landesbibliothek Fulda. - Das schöne barocke Bibliotheksgebäude ist jedoch in kirchlicher Hand geblieben, der Bibliothekssal wird u.a. als Festsaal genutzt. Die Bücherbestände der Bibliothek des Priesterseminars / Theol. Fakultät Fulda sind heute in modernen Räumen untergebracht (Bestand: 292.000 Medieneinheiten).

[Die Aufnahmen sind im Jahre 1991 während einer Exkursion mit Studierenden des Fachs Bibliothekswissenschaft an der Universität zu Köln gemacht worden.]

Von der Klosterbibliothek zur Landesbibliothek : Beitr. zum 200-jähr. Bestehen d. Hessischen Landesbibliothek Fulda / hrsg. von Artur Brall. - Stuttgart : Hiersemann, 1978. - XI, 503 S. : Ill. - (Bibliothek des Buchwesens ; Bd. 6)

Internet: www.thf-fulda.de

Kontakt: Bibliothek des Bischöflichen Priesterseminars, Domdechanei 4, D - 36037 Fulda

Fulda 01
Fulda 01
Betrachtet: 3270 Mal

Fulda 02
Fulda 02
Betrachtet: 1594 Mal

Fulda 03
Fulda 03
Betrachtet: 1561 Mal

Fulda 04
Fulda 04
Betrachtet: 3871 Mal

Fulda 05
Fulda 05
Betrachtet: 2781 Mal

Fulda 06
Fulda 06
Betrachtet: 4019 Mal


Powered by Gallery v1 RSS
Home | zur Datenbank | Impressum | Kontakt | Information
Fotos Copyright: Christoph Seelbach, Kontakt: Engelbert Plassmann, Philipp Mayr